ÖPNV – Mobilität in Thüringen und Sachsen

ÖPNV

THÜSAC – ein Name, ein Begriff. Ein Name, der für Thüringen und Sachsen steht. Ein Begriff, den man mit Mobilität, Moderne und Sicherheit in Verbindung bringt. Aufgabe der THÜSAC ist es, die Mobilität der Einwohner in den zuständigen Bediengebieten zu sichern.

Unsere Busse befördern die Fahrgäste hauptsächlich in den Landkreisen Altenburger Land und Leipzig. Darüber hinaus sind unsere Busse auch auf ausgewählten Relationen in den Landkreisen Mittelsachsen, Greiz und Zwickau sowie in den Städten Leipzig und Gera unterwegs.

Die Zahlen sprechen für sich: 57 Buslinien; jährlich 4,9 Millionen Fahrplankilometer und 8,3 Millionen Fahrgäste, darunter mehr als 5,0 Millionen Schüler und Auszubildende – um dies sicher und pünktlich zu realisieren sind jeden Tag 131 Linienbusse im Einsatz.

Aktuelle Meldungen

Ab 10.10.2017 Umleitung auf der Linie 258 - Regis-Breitingen

06.10.2017: Auf Grund von Baumaßnahmen in Regis-Breitingen ist ab Dienstag, den 10.10.2017 die Forststraße voll gesperrt. Dadurch kommt es auf der Linie 258 zu veränderten Streckenführungen und Fahrzeiten.  Die... [weiterlesen]

Kombiticket Exkursionskarte

25.08.2017: Das Kombiticket Exkursionskarte bietet Schülern und Lehrern eine preisgünstige Möglichkeit, Ihre Ideen für den nächsten Ausflug oder die nächste Klassenfahrt in die Tat umzusetzen. Eine Schulklasse fährt für nur 89 €... [weiterlesen]

Informationspflichten nach dem Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VSBG)

09.02.2017: Seit 1. Februar 2017 sind §§ 36 und 37 Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VSBG) in Kraft getreten. Die THÜSAC Personennahverkehrsgesellschaft mbH nimmt am Streitbeilegungsverfahren für Verbraucher im öffentlichen... [weiterlesen]
Treffer 15 bis 17 von 17
<< Erste < Vorherige 1-7 8-14 15-17 Nächste > Letzte >>